Exportabwicklung

Exportgeschäfte zeichnen sich durch Besonderheiten aus. Die Abwicklung von Exportaufträgen, wie zum Beispiel die Warentarifierung oder das Ausfüllen von Lieferantenerklärungen, Warenverkehrsbescheinigungen und Ursprungszeugnissen, unterliegt neben steuerlichen Bestimmungen auch speziellen zoll- und rechtlichen Vorschriften.

Die swiss export Experten unterstützen exportorientierte Unternehmen und vermitteln ihnen relevante Informationen und Tipps, die man für die tägliche Exportabwicklung braucht in öffentlichen Seminaren oder bei spezifischen Fragen individuell bei Ihnen im Unternehmen.

  • Organisation und effiziente Abwicklung der Exportaufträge
  • Vermittlung von Exportabwicklungs-Know-How in Seminaren
  • Zollverfahren, Exportdokumente, Ausfuhrbestimmungen und Ausfuhrkontrolle
  • Warenursprung und Präferenzen
  • Zollverfahren und EU-Verzollung
  • Incoterms 2010/2020
  • Exportverpackung
  • Transportlogistik
  • Steuereffizienz im In- und Ausland
  • Mehrwertsteuer in der EU – Grundlagen und Neuregelungen per 1.1.2020
  • Rechtliche Aspekte von Verträgen im Export
  • Kartellrecht und Vertriebsverträge
  • Datenschutz für Exporteure
  • Risiken im IT-Umfeld
  • Finanzierung und Absicherung von Exportgeschäften