Passion for performance – Schlüssel zum generationenübergreifenden Erfolg

BUSINESS FAMILY DIALOGUE 2023

Business Family

Familienunternehmen sind wichtige Pfeiler der Schweizer Wirtschaft. In Europa sind Firmen, die sich vollständig oder massgeblich im Besitz einer Familie befinden, durchschnittlich etwas mehr als 80 Jahre alt. Der Schlüssel zum generationenübergreifenden Erfolg in einem Familienunternehmen ist dabei die gemeinsame Leidenschaft – entweder für ein Produkt oder für eine Dienstleistung, aber immer für die enge und tägliche Zusammenarbeit mit Angehörigen. Beste Voraussetzung für die Langlebigkeit über mehrere Generationen hinweg ist ein pragmatischer Mittelweg zwischen der Optimierung bestehender Ressourcen sowie Strategien einerseits und der Innovationskraft sowie der ständigen Anpassungsfähigkeit anderseits. Hier geht es darum, die Zauberformel zu finden, um ein Familienunternehmen nachhaltig in die Zukunft zu führen. Auch der Nachfolgeplanung kommt grosse Bedeutung zu. Allmählich fassen die ersten Vertreter*innen der Generation Z in der Arbeitswelt Fuss. Die zwischen 1997 und 2012 Geborenen bringen neue Erwartungen und Wünsche, aber auch frische Ideen in die Familienunternehmen ein. Sie sind technikaffin, kreativ, treten selbstbewusst auf, wollen eigene Entscheidungen treffen und Karriere machen. Sie übernehmen gerne Verantwortung und arbeiten hart für Anerkennung. Aber auch die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Hobbys ist ihnen wichtig. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen und Chancen, die wir im nächsten Business Family Dialogue thematisieren. Der Anlass soll den Familienunternehmen auch eine Plattform zum Erfahrungsaustausch bieten.

Programm

15.30 Eintreffen der Gäste 
16.00 Eröffnung und Begrüssung
Claudia Moerker, Geschäftsleiterin Verband swiss export
16.10 Generationenwechsel in der Unternehmensnachfolge
Dr. Christian Rahn, Partner Rahn+Bodmer Co.
Simon Rahn, Zukünftiger Partner Rahn+Bodmer Co.
16.40

Gen-Z: individuell und einzigartig
Yannick Blättler, Founder Neoviso AG

17.10 Moderierter Erfahrungsaustausch
Passion for performance
Franziska Müller Tiberini, Inhaberin familienunternehmen.ch
Dr. Christian Waldvogel, Managing Partner Renaissance Anlagestiftung
18.00

Zusammenfassung und Abschluss
Apéro

   

Termin21.03.2023, Rahn+Bodmer Co., Zürich

Dauer

16.00 - 19.00 Uhr, mit Apéro

Anmeldung

Die Teilnahme ist Unternehmer*innen und Entscheidungsträger*innen aus Familienunternehmen und international tätigen KMU vorbehalten.

Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Ort

Rahn+Bodmer Co.
Münstergasse 2
8021 Zürich

Download

Einladung BUSINESS FAMILY DIALOGUE 2023

Referent*innen

Yannick Blättler

Founder Neoviso AG

Claudia Moerker

Geschäftsleiterin Verband swiss export

Franziska Müller Tiberini

Inhaberin familienunternehmen.ch

Dr. Christian Rahn

Partner Rahn+Bodmer Co.

Simon Rahn

Zukünftiger Partner Rahn+Bodmer Co.

Dr. Christian Waldvogel

Managing Partner, Renaissance Anlagestiftung

Main Partner

Premium Partner

Cooperation Partner