Leadership im Dialog

Zukunftsfähige Gestaltung der Lieferketten

Aktuell

Academy für Führungspersönlichkeiten

Die zunehmende Volatilität und Komplexität globaler Märkte sowie der starke Druck hinsichtlich Margen und Working Capital zwingt viele Unternehmen, die Performance ihrer Supply Chain zu verbessern. Hinzu kommen die Auswirkungen der Coronakrise auf den aktuellen Geschäftsverlauf, die Zukunfts- und Exportpläne sowie Internationalisierungsstrategien der Schweizer KMU. Welche bleibenden Spuren hinterlässt die Pandemie in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft? Im Rahmen der Vorabendveranstaltung beleuchten wir verschiedene Themenbereiche und geben Ihnen einen Ausblick auf die globale und die Schweizer Wirtschaft zur Bewältigung der Krise.

Erfahrene Führungskräfte erhalten eine Plattform, um ihr Praxiswissen zu erweitern und sich mit Gleichgesinnten intensiv auszutauschen.

Programm

17.00

Eröffnung und Begrüssung
Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
Claudia Moerker, Geschäftsleiterin Verband swiss export
Dr. Markus R. Meyer, Managing Director UBS Switzerland AG

17.10

Ausblick auf die globale und Schweizer Wirtschaft
Alessandro Bee, Senior Economist UBS

17.30Zukunftsfähige Gestaltung der Lieferketten nach COVID-19
Marc Bernitt, Senior Vice President Customs Europe, Kühne + Nagel AG

17.50

Kontinuierliche Bewertung der Lieferketten und Risikomanagement
Nicolas Csermàk, Head of Consulting, Rhenus Logistics AG

18.10

Wie intelligente Unternehmen mit der Coronakrise umgehen
Dr. René Fitterer, CTO SAP

18.30

Diskussion / Erfahrungsaustausch

19.00

Seated Networking Dinner (optional)

 

Zielgruppe

Unternehmer/-innen und Führungskräfte aus dem oberen Führungssegment von KMU, Export- und Verkaufsleiter/-innen, Mitglieder der Geschäftsleitung, Verantwortliche in den Bereichen Logistik, Projektmanagement sowie Controlling und Finanzchefs

 

Termin09.03.2021, Zürich

Dauer

17.00 bis 19.00 Uhr, anschliessend Seated Networking Dinner (optional)

Kosten

Mitglieder CHF 150.--
Nichtmitglieder CHF 190.--
Networking Dinner CHF 80.--

Download

Academic Partner

Das könnte Sie auch interessieren: