Auswirkungen der Pandemie: Politik – Wirtschaft – Gesellschaft

Academy für Führungspersönlichkeiten

Covid-19 und Krisenbekämpfung stehen im Moment im Mittelpunkt. Wirtschaftliche Erholung von der schwersten Wirtschaftskrise seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist erstes Gebot. Alle Unternehmerinnen und Unternehmer müssen sich fragen, welche Veränderungen auf den Märkten stattgefunden haben. Um dies feststellen zu können, müssen sie aber deren Hintergrund kennen, den Markt. Die Politik dort, die Wirtschaft und die Gesellschaft, die diesen prägen.

Denn eine Pandemie wie Covid-19 ist nur einer von zahlreichen geopolitischen Faktoren, welche das Marktumfeld und damit auch die Erholung nach einem Einbruch beeinflussen können. Ordnungspolitik spielt eine zentrale Rolle: Haben wir es mit einem demokratischen, autoritären oder totalitären politischen System zu tun, welches den Markt regelt? Liegt ein uns vertrautes oder ein schwieriges (Korruption, Clanwirtschaft, Embargos, Terrorismus) Wirtschaftsumfeld vor? Welche gesellschaftspolitischen Eigenarten (Umweltbewusstsein, Religion, Geschichte und Tradition) prägen einen bestimmten Marktplatz? Die Verfolgung dieser Rahmenbedingungen und ihrer Veränderungen obliegt dem privaten Unternehmer oder Anleger in gleichem Masse wie Rentabilitäts- und Gewinnüberlegungen.

Programm

Erfahren Sie aus erster Hand, welche Folgen die Pandemie vor dem geopolitischen Hintergrund auf die gesamtwirtschaftliche Entwicklung hat.

Präsentation
Philippe Welti und Daniel Woker, Co-Gründer von «Share-an-
Ambassador/Geopolitik von Experten», ehemalige Botschafter

Moderierter Erfahrungsaustausch
Effekte der Coronakrise auf unsere wichtigsten Exportmärkte

 

 

Termine Keine aktuellen Kursdaten.

Dauer

10.30 bis 12 Uhr, anschliessend
Lunch

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträg CHF 50.00 (exkl. MwSt).

Die Anzahl Teilnehmer/-innen für diese exklusive Veranstaltung ist auf 20 Personen beschränkt.

Partner swiss export Academy

Netzwerkpartner

Academic Partner