Praxiswissen Import und Export für Neu- und Wiedereinsteiger*innen

Neu

Grundlagenwissen Export

Das Seminar gibt einen umfangreichen Überblick über die wichtigsten Themen in der internationalen Logistik. Die Teilnehmenden dieses Seminars erwartet viele wichtige und interessante Informationen zu Zoll- und Logistik-Themen aus dem Berufsalltag. Dies führt zu einem besseren Verständnis der Zusammenhänge dieser Themen.

Schwerpunkte

  • Einführung in die Incoterms® 2020
  • Grundlagen zur EU-Verzollung
  • Unterscheidung der Ursprungsarten
  • Zollverfahren beim Import und Export – verschiedene Verfahren genauer erklärt
  • Einführung in den Schweizer Zolltarif
  • Übersicht der Dokumente im grenzüberschreitenden Verkehr
  • Hilfsmittel für Abklärungen zu Exporten und Ländervorschriften
  • e-dec Import, e-dec Export und NCTS
  • Rolle und Haftung des Verladers
  • Zollabgaben aus Schweizer und internationaler Perspektive
  • Mehrwertsteuer bei Exporten und Importen aus Schweizer Perspektive
  • Transportversicherung – das wichtigste in Kürze
  • Anforderungen an Exportrechnungen und Speditionsaufträge
  • Einführung in die Transportlogistik
  • Markierung von Packstücken

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen ohne oder mit geringen Vorkenntnissen der Bereiche Import, Export, Distribution und Logistik

Leitung

Nicolas Csermàk, eidg. dipl. Supply Chain Manager, Head of Consulting & Coach4Logistics, Rhenus Alpina AG

Termin 202223.11.2022, Zürich

Termine 202304.05.2023, Zürich
25.10.2023, Zürich

Dauer

1 Tag von 8.30 bis 16.00 Uhr

Kosten

Mitglieder CHF 680.-
Nichtmitglieder CHF 780.-

Academic Partner